Meldungen

Beitrag teilen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Materialwartung im Dienstabend

Im Dienstabend dieser Woche stand mal wieder Materialwartung auf der Tagesordnung. Unsere Helfer haben unsere Einsatzrucksäcke überprüft und gereinigt. Nebenbei haben wir diverses Material gewogen, da wir planen ein neues Einsatzfahrzeug zu beschaffen und hierzu wissen müssen, mit wieviel Beladungsgewicht wir rechnen müssen.

Erste Hilfe Kurse

Erste Hilfe Kurse

aktuell erreichen uns sehr viele Anfragen zu Erste Hilfe Kursen, die Kurse werden zentral über den DRK Kreisverband Rastatt e.V. koordiniert. Die aktuellen Termine findet man unter https://www.drk-rastatt.de/kurse/erste-hilfe/rotkreuzkurs-erste-hilfe.html

Aktuell haben wir in Bischweier leider keinen Termin geplant, wir versuchen im Laufe des Jahres noch Termine in Bischweier anzubieten.

Bedenkt bitte, dass wir das ehrenamtlich machen und wir hierfür leider nur eine ausgebildete Lehrkraft zur Verfügung haben, diese jedoch weitere Tätigkeiten und einen normalen Beruf ausübt und sich die Termine ebenfalls frei machen muss. Danke für das Verständnis!

Vielleicht gibt es Personen, die Interesse haben selbst Lehrkraft für Erste Hilfe zu werden?

- gerne erklären wir euch die Möglichkeiten und den Ausbildungsweg zur Lehrkraft für Erste Hilfe!

Erster Dienstabend seit März

Im ersten Dienstabend seit März wurden wir von unserem Ausbilder Technik und Sicherheit in den richtigen Umgang mit den unterschiedlichen Masken (Mund-Nasen-Schutz, FFP2, FFP3) und Schutzanzügen eingewiesen. Ebenso wurde besprochen, wie wir diese im Einsatzfall verwenden und einsetzen müssen. Des Weiteren nutzten wir die Gelegenheit um das Material zu überprüfen um die Einsatzbereitschaft sicher zu stellen.Diverse Masken

Blutspende unter Corona Bedingungen

Am Mittwoch den 10.06.2020 kamen insgesamt 82 Spendewillige zu uns in die Markthalle um Blut szu spenden. Der Termin wurde relativ kurzfristig veröffenticht und wurde aber trotzdem sehr gut angenommen und unter den Corona Bedingungen durchgeführt. Die Terminreservierung vorab kam bei allen Beteiligten sehr gut an. Wir danken hiermit allen Spendewilligen.